2018 - 2020

Projektmanagement, GU-Ausschreibung, Vergabe und Qualitätssicherung

Bauherr: Immobiliengesellschaft Hutfiltern in Braunschweig GmbH, Düsseldorf
Architekt: Welp von Klitzing, Braunschweig
Abbildungen ©:Welp von Klitzing, Braunschweig

An Stelle der bisherigen Burgpassage aus den 80er Jahren plant der Düsseldorfer Projektentwickler Development Partner die neue Burggasse, die zukünftig eine städtebaulich attraktive Verbindung zwischen Hutfiltern und Schuhstraße bilden wird. Als Sieger des Architektenwettbewerbes ging im Juli 2017 das Architekturbüro Welp von Klitzing aus Braunschweig hervor.

H&P Bauingenieure erbringt die Projektmanagementleistungen, sowie übernimmt die Ausschreibung, Vergabe und Qualitätssicherung für den Abbruch der Bestandsgebäude und die GU-Leistungen.

15.500 m²

BGF

6.000 m²

MF-G1

44

Wohnungen