2018 - 2020

Objektüberwachung

Bauherr: Gundlach GmbH & Co. KG Bauträger
Architekt: ARCHITEKTUR Pape & Kost GbR
Visualisierung ©: Homebase2.com GmbH
Fotos ©: H&P Bauingenieure GmbH & Co. KG

Auf dem Grundstück des ehemaligen AWO-Seniorenzentrums in Kirchrode entsteht ein Ensemble aus zwei neuen Mehrfamilienhäusern für Menschen, die einen hohen Anspruch an die Qualität ihres Wohnraumes stellen.

Die Firma Gundlach realisiert auf dem 5.993 m² großen, zwischen Zweibrückener Straße, Ottweiler Straße und Lange-Feld-Straße gelegenen Grundstück zwei Einzelgebäude mit insgesamt 47 Wohneinheiten, die mit einer Tiefgarage verbunden sind. Die großzügigen 2 - 4 Zimmer-Wohnungen sind mit bodentiefen Fenstern ausgestattet und gut belichtet.

Alle Wohnungen werden schwellenfrei ausgeführt und sind von der Tiefgarage mit dem Aufzug barrierefrei erreichbar. Jede der 69 - 153 m² großen Eigentumswohnungen erhält eine Terasse mit Gartenanteil, eine Loggia oder einen Balkon, welche nach Westen ausgerichtet sind.

H&P ist mit der Objektüberwachung beauftragt. Das Bauvorhaben wird unter Anwendung des Lean-Construction-Management ausgeführt.

ca. 10.359 m²

BGF

5.993 m²

Gründstücksfläche