2020 – 2022

Projektcontrolling

Bauherr: Treptowers GmbH Luxemburg
Bauherrenvertretung: OFFICEFIRST Real Estate GmbH
Entwurfsarchitekten: SAA SCHWEGER ARCHITEKTEN GmbH
Generalunternehmer: ARGE TTD Treptowers Berlin
Fotos ©: H&P Bauingenieure GmbH & Co. KG

Das 1997 für die Allianz Versicherungsgesellschaft erstellte Gebäudeensemble Treptowers am Spreeufer in Berlin Treptow/Köpenik wird für den neuen Mieter, die Deutsche Rentenversicherung Bund, saniert und umgebaut.

Der älteste Gebäudeteil wurde 1926 von der AEG errichtet und beinhaltete die ehemaligen Elektro-Apparate-Werke, in welchen nach dem zweiten Weltkrieg als VEB Elektro-Apparate Werke Berlin-Treptow bis 1995 produziert wurde.

Der Altbaubereich steht unter Denkmalschutz und wird nun mit den weiteren Flachbauten komplett entkernt und baulich sowie technisch modernisiert.

Der Fokus liegt auf der Herstellung eines vollumfänglich flexiblen Bürogebäudes, welches auf dynamische Anpassungen zukünftiger Nutzungsvorgaben reagiert und somit den Anforderungen moderner Arbeitswelten entspricht.

H&P erbringt in diesem Projekt Leistungen des Projektcontrollings sowie der Objektüberwachung.

147.300 m²

BGF

ca. 87.000 m²

Mietfläche