2017 – 2019

Vorbereitung und Mitwirkung bei der Vergabe, Objektüberwachung

Bauherr: NDR Norddeutscher Rundfunk
Architekten: struhk Architekten
Fotos ©: H&P Bauingenieure GmbH & Co. KG

Um den zukünftigen Anforderungen an die Medienwelt gerecht zu werden, wird für die zentrale Nachrichtenredaktion der ARD das sogenannte neue "Nachrichtenhaus" erstellt.

Der mehrgeschossige Newsroom im Inneren des Gebäudes bildet die räumliche Basis für eine flexible, sowie crossmediale Vernetzung aller redaktionellen Bereiche von ARD-aktuell, als eine der wichtigsten Fernsehnachrichtenredaktionen Deutschlands.

Hier werden mehrmals täglich neben den TV-Sendungen der Tagesschau, Tagesthemen und des Nachrichtenmagazins, die Webseite tagesschau.de, der Nachrichtenkanal tagesschau 24, sowie alle Social-Media-Inhalte der Tagesschau produziert.

20.820 m³

BRI

4.215 m²

BGF