2018 - 2019

Objektüberwachung

Bauherr: aha - Zweckverband Afallwirtschaft der Region Hannover
Generalplaner: Spiekermann GmbH Consulting Engineers
Fotos ©: H&P Bauingenieure GmbH & Co. KG

Die aha beabsichtigt auf dem Gelände des ehemaligen Hauptgüterbahnhofs in einem Neubau die beiden bisherigen Betriebsstätten zusammenzulegen . Auf dem neuen Areal sollen 150 Mitarbeiter und rund 100 Dienstfahrzeuge für die Durchführung von Stadtreinigung und Winterdienst untergebracht werden.

Auf dem ca. 13.500 m² großen, zentral gelegenen Grundstück ist die Errichtung von 5 Gebäuden (Büro/Sozialgebäude, Parkhaus, Abstell- und Lagerhalle, Salzlager, Werkstatt) sowie diverser Nutzbereiche (Kehrgutentladung, Waschplatz, Verkehrs- und Abstellflächen) geplant.

Darüber hinaus werden mit der geplanten Betriebsstätte die Voraussetzungen geschaffen, den gesamten Fuhrpark der aha sukzessive auf Elektromobilität umzustellen.

H&P Bauingenieure erbringt die Leistungen der örtlichen Objektüberwachung.

ca. 11.850 m²

BGF

13.500 m²

Gründstücksfläche