Leipzig Hauptbahnhof West

Direkt am Hauptbahnhof Leipzig wird derzeit auf einer Fläche von ca. 12 ha ein neues Stadtviertel entwickelt.

Dazu gehören ca. 700 Wohnungen, Hotel- und Gewerbeflächen, ein 13-geschossiges Bürohochhaus sowie ein fünzügiges Gymnasium. Die Masterplanung erfolgt federführend durch das Büro RKW+.

H&P unterstützt die Bauherren im Zuge der Projektentwicklung (Bebauungsplan, städtebauliche Verträge und der Erschließungsplanung) durch Projektsteuerungsleistungen.

Baukosten ca. 300 Mio. €

© Visualisierung: moka-studio GbR

Zurück